Top 4 schöne Städte in der Welt

Wie das alte Sprichwort sagt-es keine Abrechnung für Geschmack ist. Das gleiche gilt für erfahrene Reisende, die um die Welt reisen, um die schönsten Stadt oder Ort zu finden. Es gibt jedoch bestimmte Städte, die jeden Reisenden, unabhängig von ihrem Geschmack überraschen können. Einige der Städte, die wir hier präsentieren sind weniger bekannt, aber sie sind genauso (oder sogar mehr) schöne als einige der beliebtesten Reiseziele.

1. Luang Prabang, Laos

Laos ist ein geheimnisvolles Land in Südostasien. Dies ist der Grund, warum viele Abenteurer es besuchen möchten. Bist du einer von ihnen, prüfen Sie, besuchen die Stadt Luang Prabang. Diese Stadt hat einen Welt Erbe Status von UN. Dies machte die lokalen Behörden bei der Erhaltung des authentischen Look dieser Gegend ernster. Die gestiegene Zahl der Touristen ermöglichte ihnen, einige sehr alte Tempel und Gebäude zu renovieren. Dies ist einer der wichtigsten historischen Städte in dieser Region und liegt im Delta des Mekong und Nam Kana Fluss.

2. Florenz, Italien

Wenn jemand Italien erwähnt, denken die Menschen in der Regel über die ewige Stadt, die Hauptstadt von Italien – Rom. Allerdings gibt es viele andere Städte und Orte in Italien, die einen Besuch Wert sind und Florenz gehört sicherlich dazu. Viele Kunstinteressierte und Künstler haben berührt von der Schönheit dieser Stadt, gelegen in der Toskana. Sie waren erstaunt über die beeindruckenden Museen, Bibliotheken, Galerien, Kirchen, Brücken und alten Gebäuden. Es gibt viele berühmte Orte in Florenz, sondern genießen die gepflasterten Straßen von Florenz ist der beste Weg, diese Stadt zu erleben.

3. Oxford und Cambridge, UK

Diese beiden Städte sind wohl die berühmtesten Städte der Hochschule in Europa. Sie haben faszinierende Architektur, und da sie viele Dinge zu teilen, haben wir beschlossen, sie auf dieser Liste zusammen zu legen. Während Sie dort sind, vergessen Sie nicht, die berühmten Gärten zu besuchen.

4. Isfahan, Iran

Diese sehr alte Stadt erzielt sein goldenes Zeitalter im 11. Jahrhundert, als zahlreiche Konstruktoren und Architekten den Ausbau der es anfing. Viele Leute vergleichen Isfahan nach alten Rom und alten Athen.

Leave a Reply