Wenige Gründe, Thailand zu besuchen

Thailand, die wichtigste touristische Destination in Asien, ist ein Land der vielfältigen Naturschönheiten, einzigartige historische und kulturelle Denkmäler, unvergessliche Sandstrände und das große Nachtleben. Seit Jahrzehnten ist dieses Land immer Touristen aus der ganzen Welt.
Die meisten Fahrten in Thailand beginnen mit der Ankunft in Bangkok und besuchen den Chao Phraya River. Es gibt zahlreiche Kanäle, die das Wasser von diesem Fluß zu den Reis Feldern leiten. Wenn Sie Bangkok während des Tages erlebt haben, ist der Unterhaltungs-Bezirk von Pat Pong, was Sie in der Nacht sehen wollen. Sie können viele freundliche attraktive Mädchen dort zu sehen, und Sie können kaum sagen, Ihr Alter. Aber obwohl Thailand ein Renommee für wildes Nachtleben hat, müssen Sie einige Exkursionen nehmen, um zu sehen, dass dieses Land auch reiche Tradition und Geschichte hat. Es gibt eine interessante Geschichte über den Buddha, auch sicher sein, den königlichen Palast zu besichtigen und dann in die gegenwärtige Zeit zurückzukehren und die ganze Stadt vom 88th Fußboden des Baiyoke Turms zu beobachten.
Diese und Dutzende von anderen Destinationen werden von lokalen Reisebüros angeboten. Sie sollten eine Reise mit einem Leitfaden, so dass Sie mehr über Thailand lernen können. Sie können auch auf eigene Reisen, wenn Sie nicht planen, sehr weit zu gehen, zum Beispiel Kanchanaburi ist eine Stadt in der Nähe von Bangkok, wo Tiger Tempel und die Brücke auf dem Fluß Kway befinden. Eine Fahrt mit einem Taxi zu dieser Stadt ist etwa 10 $-$15.
Wenn wir über das Einkaufen in Bangkok sprechen, ist der beliebteste Shopping-Bezirk Platin, wo die Preise sind sehr anständig.
Nach Bangkok, Ayutthaya ist sicherlich eine Stadt, wo es die wertvollsten historischen Gebäude, die uns erinnern, dass diese Stadt einst das Zentrum der thailändischen Kultur und die Hauptstadt des Landes von 14 bis 18 Jahrhundert.
Pattaya ist ein ehemaliges Fischerdorf im Süden von Thailand, das in den letzten drei Jahrzehnten zu einem echten Reiseziel geworden ist. Es liegt 150 Kilometer südlich von Bangkok und es ist interessant, dass fast jeder dort Englisch spricht.
Strände mit wunderschönen Sand, komfortablen Hotels, Wassersport, endlose Möglichkeiten für Spaß und Wild Night Life machen Pattaya zu einer der schönsten touristischen Spots der Welt.
Thais sind sehr ehrliche Menschen, die nicht an die Möglichkeit von Diebstahl und jegliche Art von Betrug gewöhnt. Das ganze Land gibt den Eindruck von Frieden und Ruhe und Sie werden sicherlich sicher fühlen während der ganzen Reise.
Wir sind sicher, dass wir Ihnen einige gute Gründe, warum Sie nach Thailand Reisen sollten und Bedenken, dass es viele weitere Dinge und Orte, die Sie tun können und besuchen Sie dort!

Leave a Reply