Must-See Orten in Thailand

Thailand ist das wichtigste touristische Ziel in Südost-Asien, was nicht verwunderlich ist, wenn wir sehen, was Thailand Angebote – üppige Schönheit, reich an Kultur, verschiedenen Attraktionen und exotische Küche. Wenn wir über touristische Attraktionen sprechen haben wir eine Liste paar Must-See Ziele gemacht.

Schlösser und Burgen

-In der Mitte zwischen Cha-am und Hua Hin, liegt am Könglicher Palast eines der Symbole der Thai Royals. Dieser Sommerpalast wurde während der Reigh von König Rama VI gebaut. Es verfügt über einzigartiges Design mit hohen Dächern und Fenster mit Fensterläden, mit denen freie Luftströmung – ein echtes Beispiel von tropischer Architektur und eine Art von Architektur, die leider in der modernen Thai Architektur fehlt.

-Auf den westlichen Teil der Insel kann man den Dusit-Palast besichtigen. Wunderbar gepflegte Rasenflächen sind Top-Destination für alle Besucher von Bangkok. Genießen Sie auch die Gesellschaft der weißen Eichhörnchen, die sich dort versammeln um Nahrung zu sammeln. Dieser Palast war einst von thailändischen König Rama V im Sommer, aber es wurde eingestellt, als die Franzosen die Insel für einen kurzen Zeitraum im Jahr 1893 besetzten.

Sakralbauten

-Es gibt viele Tempel in Thailand, aber Wat Pho gilt als die schönste. Es ist die Heimat einer der berühmtesten Statuen von Buddha-liegender Buddha. Außerdem gilt dieser Tempel, um der ältesten und größten Wat (Thai religiöse Gebäude) in dem Land, den Tempel zu sein, hat die längste liegende Buddha-Statue und es beherbergt auch die größte Sammlung von Buddhastatuen in Thailand. Wat Pho ist auch die erste öffentliche Bildungseinrichtung des Landes.

-Noch eine interessanter religiöser Tempel in Thailand ist Wat Phanan Choeng. Dieses moderne Gebäude ist ein beliebter Pilgerort für Tagesausflügler von Bangkok. Obwohl der ursprüngliche Tempel angeblich vor der Ayutthaya-Periode entstanden, betrachten viele thailändische chinesische dieser Tempel mit besondere Vorliebe wegen seiner späten Wohltäter Sam Poo Kong der chinesischen Forscher, der diese Region im 15. Jahrhundert besucht.


Andere Attraktionen

-Tham Phraya Nakhon ist eine der beliebtesten Höhlen in Thailand und ein Ort, wo Zehntausende Fotos jeden Tag getroffen werden. Es ist nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar. Es dauert insgesamt 30 Minuten (in beide Richtungen), um es zu erreichen, wenn Sie mit einem Boot und ca. 1 Stunde (in beide Richtungen) Reisen, Reisen Sie zu Fuß. Die Gegend ist sehr malerisch, einschließlich den 400 Meter langen felsigen Pfad. Die Höhle besteht aus zwei große Hohlräume und wenn die Sonne durch sie in den frühen Morgenstunden scheint, die Wirkung ist wirklich mystische.

Es gibt viele andere Orte, die einen Besuch Wert und das macht Thailand eines der beliebtesten Reiseziele der Welt zu reisen!

Leave a Reply